Bürgeriniative „Pro Jesberg“

„Nicht nur in Seigertshausen, Gudensberg und Waldeck sondern auch in der Gemeinde Jesberg werden Bürger gegen den Bau einer geplanten Hähnchenmastanlage aktiv. Am 28. Dez. 2017 um 19.30 Uhr werden Fachleute im Rahmen einer Informationsveranstaltung der neu gegründeten Bürgerinitiative ‚Pro Jesberg‘ in der Kellerwaldhalle umfassend zu den in Nordhessen um sich greifenden agrarindustriellen Bestrebungen und den bedrohlichen Auswirkungen für Jesberg Stellung nehmen. Wie auch in Seigertshausen geht es betroffenen Bürgern um ihre Gesundheit, ihre Lebensqualität, die Abwendung konzerngesteuerter Landwirtschaft sowie um das Wohl der Tiere und der Umwelt.“